Seitenbereiche

Strahlenschutz - Aufgaben des Ministeriums

Das Bundesministerium für Gesundheit ist im Bereich Strahlenschutz für folgende Angelegenheiten zuständig:

  • Strahlenhygiene
  • medizinischer Strahlenschutz und medizinische Radiologie
  • medizinische Beurteilung der Anwendung ionisierender und nichtionisierender Strahlen
  • Radiopharmaka
  • Routinemäßige Lebensmittelüberwachung auf Radioaktivität in Österreich

Kaliumiodid-Tabletten bei schweren Reaktorunfällen

Kaliumtabletten Kaliumtabletten

Österreich bevorratet seit 1990 Kaliumiodid-Tabletten zum Schutz vor Schilddrüsenkrebs nach Reaktorunfällen.

Überwachung von Lebensmitteln aus Japan auf Radioaktivität

Japanflagge Japanflagge

Radioaktivitätstests für japanische Lebensmittel bis Ende März 2015 verlängert - Alle Direktimporte nach Österreich werden weiterhin kontrolliert - aktuelle Listen Importkontrolle

Leitfaden Kinderradiologie

Radiologie Radiologie

Anleitungen für die Durchführung von pädiatrischen Röntgenuntersuchungen.

Linktipps

Nationale und internationale Links zum Thema Strahlenschutz.

Veranstaltung

Vortrag Prof. Dr. Georg Steinhauser (Dokument nicht barrierefrei)