Hauptinhalt:

Richtlinie für den Schutz vor einer Übertragung der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit bei invasiven Eingriffen

http://www.bmg.gv.at/cms/home/attachments/2/5/0/CH1095/CMS1207724860370/cjk-richtlinie__juni_2009.pdf

Die von der Arbeitsgruppe CJK des Bundesministeriums für Gesundheit ausgearbeitete neue Fassung dieser Richtlinie regelt, in welchen Fällen und auf welche Art medizinisches Material und Medizinprodukte (va. chirurgische Instrumente) speziell zu behandeln sind, damit das Risiko einer Übertragung der Creutzfeldt-Jakob- Krankheit und der Variante der CJK bei invasiven Eingriffen vermieden wird.

Zusatzinformationen: